Ein fantastisches Publikum, ein toller Konzertsaal, zuvorkommende hochprofessionelle Veranstalter und Mitarbeiter vor Ort… was ein wunderbarer Konzertabend! Danke, Luzern!

Die rund 200 Rocksymphoniker durften auf Einladung der Montana AG im wunderschönen „Salle Blanche“ des KKL ein fulminantes Crossoverkonzert geben, was von den Zuhörern mit nicht enden wollenden Standing-Ovations belohnt wurde. Vielen Dank dafür!

Mehr Impressionen folgen in den nächsten Tagen.

(Fotos: Anne-Pia Thiele, Freiburg)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.