Brenda Boykin

Vita

Geboren in Oakland (San Francisco Bay Area), gilt sie als eine der großen Jazz- und Bluesstimmen unserer Zeit. Ihre musikalische Karriere startete sie bereits in der Kindheit als Solosängerin in der North Oakland Missionary Baptist Church. Ihren Wurzeln blieb sie musikalisch im Stil der „American Root Music“ immer treu und begeisterte als Sängerin der US-Formation „Johnny Nocturne Band“ bei zahlreichen Jazz Festivals. Einen ihrer größten Erfolge hatte sie in Montreux, wo ihre Band 2005 zur „Besten Band“ gekürt wurde. Auftritte haben sie in den letzten Jahren auch nach Mexiko, Frankreich, Neuseeland und Japan gebracht. Eine feste Größe ist sie in den USA und ihrer neuen Heimat Deutschland. Hier hat sie seit einigen Jahren in der Jazz- und Clubszene großen Erfolg mit der Formation „Club des Belugas“. Brenda Boykin lebt heute in Wuppertal.

Zu Gast bei ORSO

  • 3. Oktober 2015

    Rock-Symphony-Night – philharmonisches Orchester mit Chor und Band

  • 20. Dezember 2014

    Rockin`Xmas – Rock-Symphony-Night in weihnachtlichem Gewand: Großes Sinfonieorchester, Chor & Band in der RothausArena, Freiburg

  • 26. August 2014

    Rock-Symphony-Night – Gastspiel auf der Freilichtbühne Ötigheim

  • 16. Mai 2014

    Rock-Symphony-Night – ORSO zu Gast im KKL Luzern

  • 21. Dezember 2013

    Rockin`Xmas – Rock-Symphony-Night in weihnachtlichem Gewand: Großes Sinfonieorchester, Chor & Band in der RothausArena, Freiburg

  • 21. August 2013

    Rock-Symphony-Night – Gastspiel auf der Freilichtbühne Ötigheim

  • 5. Mai 2013

    Rock-Symphony-Night – ORSO live @Friedrichstadtpalast, Berlin

  • 22. Dezember 2012

    Rockin`Xmas – Rock-Symphony-Night in weihnachtlichem Gewand: Großes Sinfonieorchester, Chor & Band in der RothausArena, Freiburg

  • 8. August 2012

    Rock-Symphony-Night, Gastspiel auf der Freilichtbühne Ötigheim

  • 21. Juli 2012

    ORSO in Flammen – Rock-Symphony-Night, Gastspiel auf der Hochfirstschanze, Titisee-Neustadt